Die Energiewende treibt die Blackout-Gefahr – und treibt Preise in die Höhe!

Die Energiewende treibt die Blackout-Gefahr – und treibt Preise in die Höhe!

Weil in diesem Jahr weder der Wind kräftig geblasen noch die Sonne ausreichend zu sehen war, ist Kohle wieder Deutschlands wichtigster Energieversorger. Das stellt die Pläne zur Energieversorgung auf den Kopf, steigert die Gefahr eines Blackouts und treibt kurzfristig die Kohle- und Gaspreise in die Höhe.
Original Artikel anzeigen

Fundview: EFAMA-Bericht: Fondsmanager macht nur 41 Prozent der Gesamtkosten bei UCITS-Fonds aus

In dem neuesten Bericht der European Fund and Asset Management Association (EFAMA), wird gezeigt, dass Fondsmanager nur etwa 41 Prozent der gezahlten Gesamtkosten bei Retail-Fonds ausmachen. Damit machen die Finanzierung der Fondsverwaltung, Verwahrstellen und anderen Dienstleistungen wie Steuern, Vertrieb und Beratung die größten Kosten der UCITS-Fonds aus.weiterlesen »
Original Artikel anzeigen

Das neue Lieferkettengesetz: So setzen Sie die Anforderungen effizient um!

Ziel des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes ist die Vermeidung von Verstößen gegen Menschen- und Umweltrechte bei der Beschaffung aus Entwicklungs- und Schwellenländern. Was bedeutet das für Ihr Unternehmen? Das Gesetz gilt zunächst ab 2023 für Unternehmen mit mehr als 3.000 Arbeitnehmern, ab 2024 dann für Betriebe ab 1.000 Arbeitnehmer. Ihr Unternehmen kann direkt oder indirekt über Anforderungen bei … Continued
Der Beitrag Das neue Lieferkettengesetz: So setzen Sie die Anforderungen effizient um! erschien zuerst auf Vergabe24 Blog.

Original Artikel anzeigen

Der Apotheker – Nostradamus und das Ende der Banken

Im Traum kommen einem mitunter die seltsamsten Erscheinungen. Diesmal ist es Nostradamus, seines Zeichens Apotheker und berühmt für seine Prophezeiungen. Und er spricht über das Ende der Banken und dessen Ursachen.
Original Artikel anzeigen

Covid19-Notes -Tag 38: #Grundrechte, #postcorona #Maskenpflicht #Werder #Singapur

    Bundestagspräsident Schäubles tanzt mit den Grundrechten Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble hat sich heute in der der Debatte um Corona und die Einschränkungen der Grundrechte positioniert. “Das Recht auf Leben könne nicht über allem stehen”, zitiert ihn das Handelsblatt. Ein schwerer Satz von einer so anerkannten und einflussreichen Person. Und außerdem: „Noch immer ist nicht […]
Original Artikel anzeigen

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.