Altersarmut in Deutschland ist real

Peter Hahne hat gestern Nacht ein beeindruckendes Interview mit Frau Marion Zeuge, einer 70-jährigen Rentner aus Berlin geführt. Da die sehr gute Sendung nach Mitternacht ausgestrahlt wurde, empfehle ich Ihnen, sich diesen Beitrag einmal in Ruhe anzuschauen. Frau Zeuge berichtet sehr offen über ihre Situation. Vielen Rentner geht es ähnlich, nur aus Scharm wird das totgeschwiegen. Die Rentnerin hat 38 Jahre gearbeitet und erhält nun weniger Rente als wenn Sie ihr Leben von Hartz IV gelebt hätte. Ist das nicht ein Skandal ?

Ist Ihnen auch schon aufgefallen, dass immer mehr Rentner die Mülleimer nach Pfandflaschen durchsuchen, um ein bisschen mehr Geld zu haben?

Solche Sendung müssen in der Prime-Time laufen, damit die Gesellschaft wachgerüttelt wird.

Quelle:  ZDF Mediathek

3 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.