Wirtschaftsweiser für Änderungen im Steuerrecht: "Liquiditätsprobleme wegen staatlicher Auflagen"

Wirtschaftsweiser für Änderungen im Steuerrecht: "Liquiditätsprobleme wegen staatlicher Auflagen"

Corona-Crash der Wirtschaft im News-Ticker: Das Virus und seine Folgen treffen die Weltwirtschaft und die Börsen massiv. Der Finanzmarkt strauchelt, Dax und Dow Jones pendeln zwischen neuem Einbruch und leichter Erholung, der Ölpreis spielt verrückt. Notenbanken und Regierungen mühen sich, mit enormen Hilfspaketen Schlimmeres abzuwehren. Verfolgen Sie alle Entwicklungen auf FOCUS Online.
Original Artikel anzeigen

Staats- und Regierungschefs streiten über Wiederaufbaufonds

EU-Staats- und Regierungschefs wollen bei einem Video-Gipfel am morgigen Donnerstag über neue Hilfen beraten, um die Folgen der  Corona-Krise abzufedern. Konkret geht es um einen „Wiederaufbaufonds“. Aktuell ist man sich allerdings nur einig, dass man uneinig ist.
Original Artikel anzeigen

DAX – Chartanalyse deutet auf intakten Bärenmarkt hin

Der Absturz am Öl- und Aktienmarkt setzte sich am gestrigen Dienstag fort. Der Dax 30 pulverisierte einige Unterstützungen und schloss bei 10.250 Zählern. Auch in den USA zeigten sich wieder spürbare Rückgänge.
Original Artikel anzeigen

Top-Ökonom verkündet: "Werden erst in zwei bis drei Jahren auf Vor-Krisen-Niveau sein"

Der Chef des Instituts für Wirtschaftsforschung Marcel Fratzscher kritisiert im exklusiven Interview die fehlende Versorgungsstrategie der Bundesregierung, erklärt, warum Ökonomen im Nebel stochern und wie eine Finanzkrise noch verhindert werden kann.
Original Artikel anzeigen

S&P 500: US-Unternehmen präsentieren Quartalsergebnisse – es drohen starke Gewinnrückgänge

Mit den „Perspektiven am Morgen“ stimmt Ulrich Stephan, Chef-Anlagestratege der Deutschen Bank, Anleger mit Ausblicken, Kurzanalysen und Neuigkeiten auf den Tag ein. Heute: Renditeaufschläge auf zehnjährige Staatsanleihen Italien oder Spanien, Exporteinbruch der Schweizer Uhrenindustrie, und die Berichtssaison für die meisten Unternehmen des S&P 500 beginnt.
Original Artikel anzeigen

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.