SAP-Aktien schnellen nach hoher Prognose in die Höhe: „Erleben Rekordnachfrage!“

SAP-Aktien schnellen nach hoher Prognose in die Höhe: „Erleben Rekordnachfrage!“

Das Geschäft mit Software über das Netz wächst kräftig. Auch deshalb kann der Branchenriese SAP mit guten Zahlen aufwarten. Für das Gesamtjahr sind die Walldorfer zuversichtlicher. Die gute Prognose lässt zudem den Aktienkurs in die Höhe schnellen.
Original Artikel anzeigen

Kunden von 400 Banken betroffen: Hier müssen Sie ab sofort Negativzinsen berappen!

Negativzinsen für Einlagen bei der EZB kosten Deutschlands Banken viel Geld. Deshalb belasten immer mehr Geldhäuser ihre Kunden mit Gebühren. Auch Privatinstitute verlangen inzwischen Negativzinsen oder Verwahrentgelte bei Girokonto und Tagesgeld: Das ist die aktuelle Liste der Banken, bei denen Sie draufzahlen.
Original Artikel anzeigen

Pressemitteilung Mediolanum International Funds: Wo defensive Investoren sich zu Hause fühlen …

 Mediolanum | Dublin, 06.10.2021.

Immer noch stehen mehr denn je viele Anleger am Seitenrand, weil ihnen der von Beraterseite oft empfohlene Sprung in ein Aktieninvestment von der Risikoneigung her einfach viel zu weit ist. Damit endet an dieser Stelle aus Angst vor der Zinsfalle (steigende Zinsen) und aufkommender Inflation auch vielfach der Beratungsprozess mangels defensiver Anlagealternativen des begleitenden Finanzexperten. Aber ist die Erfüllung eines solch konservativen Investmentwunsches wirklich so schwierig und aussichtslos?

Patriarch war schon zu Jahresanfang anderer Meinung und hat speziell für solche Kunden eine klare Empfehlung ausgegeben, die sich bis heute komplett bestätigt hat und die wir Ihnen hier kurz in Erinnerung rufen wollen (nur 6 Minuten):

Lesen Sie hier den kompletten Artikel aus dem Anlegermagazin Mein Geldweiterlesen »
Original Artikel anzeigen

Managersichten SJB Substanz: RB LuxTopic – Aktien Europa (WKN 257546) Monatsbericht September 2021

Im „Angstmonat“ September hat der RB LuxTopic – Aktien Europa A EUR (WKN 257546, ISIN LU0165251116) ähnlich wie der Markt leicht nachgegeben und den Anstieg seit Jahresbeginn konsolidiert. Das Plus seit dem 1. Januar liegt weiterhin bei  +10,9 Prozent. Gleichzeitig waren die Investoren des Europa-Fonds jederzeit gegen größere Korrekturen abgesichert, hebt FondsManager Robert Beer hervor. In seinem Monatsreport für September berichtet der Markstratege über die derzeitige Portfolio-Zusammensetzung und gibt einen Ausblick für die weitere Entwicklung der europäischen Börsen.

Der RB LuxTopic Aktien Europa A hat ähnlich wie der Markt im September leicht nachgegeben und den Anstieg seit Jahresbeginn konsolidiert.weiterlesen »
Original Artikel anzeigen

Die zweite Chance

Für den ersten Eindruck bekommt man bekanntlich keine zweite Chance. Aber wenn ein Start zum Fehlstart wird oder man zwischendurch aus der Bahn geworfen wird, wünscht man sich natürlich eine zweite Chance. Manchmal braucht die auch ein Weltmarktführer.
Original Artikel anzeigen

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.