Curevac verklagt Biontech

Curevac verklagt Biontech

Das Biopharma-Unternehmen Curevac reicht in Deutschland Klage gegen Biontech ein. Es geht um den Covid-Impfstoff des Mainzer Unternehmens – und somit womöglich auch um Milliarden. In einer Mitteilung heißt es, man habe auf dem Gebiet der mRNA-Technologie „Pionerarbeit“ geleistet.
Original Artikel anzeigen

Große Probleme bei VW, aber Konzernboss Diess macht Kampfansage an Tesla!

Managementfehler, China-Ärger, Börse-Schwäche: Volkswagen hat derzeit viele Probleme. Die Aufholjagd zum reinrassigen E-Autohersteller Tesla hat begonnen, aber spiegelt sich in den Verkaufsstatistiken kaum wider. Hier äußert sich VW-Lenker Herbert Diess zu den sechs größten Herausforderungen für VW-Konzern.
Original Artikel anzeigen

In 16 Tagen entscheidet Gas-Lord Putin über das Schicksal der deutschen Wirtschaft

Am kommenden Montag fährt Russlands Energieriese Gazprom die Ostsee-Pipeline Nordstream 1 für seine turnusmäßige Wartung herunter. Zehn Tage fließt dann kein Gas darüber nach Deutschland. Die Befürchtung ist groß, dass auch danach nichts mehr ankommt.
Original Artikel anzeigen

Elektroauto-Förderung 2020 in Deutschland – 6000 € Kaufprämie, Steuer Befreiung, Umweltbonus

Der Kauf von Elektroautos nimmt in Deutschland stetig zu. In diesem Zusammenhang steht auch die Elektroautoförderung. Bedeutend sind hierbei die Höhe und die Laufzeit der Förderung. Dieser sogenannte Umweltbonus soll zur Mobilität nach einem Spitzengespräch, welches am 4. November des letzen Jahres im Kanzleramt stattfand, bis Ende 2025 verlängert und auch stetig erhöht werden. Die […]
Original Artikel anzeigen

Der Dollar zeigt schwäche

Schon in den frühen Morgenstunden war klar, dass der Euro seinen Höchststand seit Februar 2015 erreichen wird. Denn die europäische Gemeinschaftswährung kletterte auf 1,1499 US Dollar. Vor dem Wochenende wurde der Euro noch mit 1,1440 US Dollar gehandelt. Es ist aber nicht die Stärke der Gemeinschaftswährung; vielmehr ist es der …
Original Artikel anzeigen

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.