9 Themen für Finanzdienstleister im Jahr 2021 – Regulatorische Einflüsse auf die Finanzbranche

9 Themen für Finanzdienstleister im Jahr 2021 – Regulatorische Einflüsse auf die Finanzbranche

Eine Studie bewertet den Einfluss der wichtigsten regulatorischen Entwicklungen auf die Finanzdienstleistungsbranche im Jahr 2021. Sie zeigt, wie Führungskräfte diese Trends frühzeitig antizipieren und effektiv auf diese reagieren können.
Original Artikel anzeigen

VW vor Katastrophe in China – Das neue Modell bestehe "nicht mal gegen chinesische Marken"

Die neuen Elektromodelle des Wolfsburger Autokonzerns Volkswagen legen in China keine gute Performance hin. Sogar die heimische Konkurrenz überholte den VW-Konzern nun bei den Absatzzahlen. Die Kritik der Öffentlichkeit wächst – und auch intern gibt es Spannungen.
Original Artikel anzeigen

Die aktuellen Trading-Signale des AktienSensor Deutschland (21.07.2021)

Die aktuellen Trading-Signale des AktienSensor Deutschland für heute, Mittwoch, 21.07.2021.
Original Artikel anzeigen

Special Dividendenwerte | Dieser Wert setzt echte Maßstäbe

Heute wollen wir unsere Reihe mit Dividendenwerten fortsetzen. Wir bevorzugen dabei Werte, die ihre Ausschüttung aus den erwirtschafteten Gewinnen finanzieren. Unser heutiger Dividendentitel kommt aus einer Branche, die in den letzten Jahrzehnten stark in Verruf geraten ist. Obwohl der zugrundeliegende Gesamtmarkt langsam schrumpft, können die dort vertretenen Unternehmen immer noch satte Gewinne einfahren. Zugleich bauen die Unternehmen der Branche ihr Geschäft massiv um, um es zukunftsfähig zu machen. Trotz dieser Anstrengungen können sich die Aktionäre aber an stabilen und üppigen Ausschüttungen erfreuen. Mehr dazu in unserer heutigen Analyse.
Original Artikel anzeigen

Wie arm sind die Deutschen? Bei den Vermögen fällt die Antwort eindeutig aus

Die Bundesbürger fürchten Armut, schätzen das tatsächliche Ausmaß hierzulande aber viel zu hoch ein. Das zeigt der jüngste Armuts- und Reichtumsbericht. Das heißt allerdings nicht, dass es nicht noch genügend Baustellen für eine künftige Regierung gibt.
Original Artikel anzeigen

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.