Liebe(r) Besucher/-in,
hier bieten wir Ihnen als Service nützliche "Markt-Informationen" anderer Quellen an.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für sämtliche Beiträge auf dieser Seite mit deren Verlinkungen keinerlei Verantwortung und Haftung übernehmen. Bei den aufgeführten Artikel sind die Urheber die Autoren bei dem aufgeführten Link zum Original-Text.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Ihr Team von Gast Caravaning

Wird die Globalisierung einer der großen Verlierer der Corona-Krise sein?

Wird die Globalisierung einer der großen Verlierer der Corona-Krise sein?

Der globale Shutdown zeigt, wie anfällig die globalisierte Welt in ihren derzeitigen Strukturen tatsächlich ist. Wenn es hier oder da mal hakt, kann das durch dezentral organisierte Lieferketten noch leicht ausgeglichen werden. Wenn aber alle Lieferquellen und Zulieferwege ausfallen, versagt auch die dezentralste Lieferkette. Was wird sich verändern?
Original Artikel anzeigen

Gold wird knapp: Was Sie als Anleger jetzt wissen sollten

Von den Lockdown-Maßnahmen sind auch die Scheide- und Prägeanstalten betroffen. Dadurch wächst die Sorge, dass physisches Gold knapp werden könnte.
Original Artikel anzeigen

Hype um Medikament aus Japan: Deutsches Gesundheitsministerium kauft Millionen Packungen

Das Coronavirus legt die ganze Welt lahm. Forscher und Pharmakonzerne suchen mit Hochdruck nach einem Impfstoff. Ebenso viel Energie wird darauf verwendet, Heilmittel zu finden. Dabei scheint es in Japan ein wirksames Medikament zu geben: das antivirale Grippemittel Avigan. Ein Problem: Bislang ist es nur in Japan zugelassen.
Original Artikel anzeigen

Angst vor zweiter Kurskorrektur! Dax verliert Großteil seiner jüngsten Gewinne

Die Angst vor den Folgen einer Pandemie hat die Börsen stark fallen lassen. Die Aussichten für die Wirtschaft sind schlecht. Um zu kontern, stellen Politiker und Notenbanken Milliarden bereit. Verfolgen Sie alle Entwicklungen im News-Ticker von FOCUS Online.
Original Artikel anzeigen

Steuer-Serie Teil 3: Das bisschen Haushalt … kann vierstellig Steuern sparen

Ausgaben für private Dinge haben eigentlich nichts in der Steuererklärung zu suchen. Doch es gibt Ausnahmen: Die Kosten für Arbeiten rund um den Haushalt können Ihnen einen vierstelligen Betrag bei der Steuererklärung für 2019 einbringen. 1. Party oder Gassi gehen? Spart beides Steuern! Den Koch für Ihre Gartenparty im vergangenen Jahr oder den Gassi-geh-Service für Ihre Hunde
Der Beitrag Steuer-Serie Teil 3: Das bisschen Haushalt … kann vierstellig Steuern sparen erschien zuerst auf Finanztip Blog.

Original Artikel anzeigen

Ihr Erfolg ist unser Ziel 

Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit. Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie eine – kostenfreie und unverbindliche – Erstberatung.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.