Wichtige und massive steuerliche Änderung beim ungeförderten Riestersparen

Wichtige und massive steuerliche Änderung beim ungeförderten Riestersparen

Im Rahmen der steuerlichen Ansetzbarkeit von geleisteten Beiträgen in die Riester-Rente allgemein gibt es ab diesem Jahr eine massive Änderung bei der Steuererklärung. Mit dem Zweiten Datenschutz-Anpassungs- und Umsetzungsgesetz hat der Gesetzgeber rückwirkend zum 1. Januar 2019 eine Pflicht zur … Weiterlesen →
The post Wichtige und massive steuerliche Änderung beim ungeförderten Riestersparen first appeared on Finanzplanungs-Blog.
Original Artikel anzeigen

BGE: Rettungsanker oder Sargnagel des Sozialstaats?

Das bedingungslose Grundeinkommen (BGE) polarisiert.  Befürworter*innen sehen darin ein Instrument, um die Ungerechtigkeiten einer marktdominierten Gesellschaft auszugleichen und Spielraum für soziales Engagement, Innovation…
Der Beitrag BGE: Rettungsanker oder Sargnagel des Sozialstaats? erschien zuerst auf Das Blog.

Original Artikel anzeigen

Nachhaltigkeit: Digital-Trends bei der öffentlichen Verwaltung

Auch die Verwaltung hat ihre Digitalisierung nutzerorientiert, effizient und innovativ zu gestalten. Basis dafür sind Vorgaben wie die „Digitale Agenda“, das Projekt Digitale Verwaltung 2020 und das E-Government-Gesetz. Als rechtlicher Rahmen verpflichtet es die Verwaltung zum Ersetzen der Papierform – unter anderem durch elektronische Zugänge und Nachweise. Nachhaltigkeit digital Seit Oktober 2018 ist die elektronische … Continued
Der Beitrag Nachhaltigkeit: Digital-Trends bei der öffentlichen Verwaltung erschien zuerst auf Vergabe24 Blog.

Original Artikel anzeigen

Züchtung mit vereinten Gärten: Salat im Widerstand

Ein Gemeinschaftsprojekt der ökologischen Züchtung sucht für Salate neue Lösungen im Kampf gegen den Mehltau, Widerstandsfähigkeit statt Resistenz ist die Devise. Wochenlang ging…
Der Beitrag Züchtung mit vereinten Gärten: Salat im Widerstand erschien zuerst auf Das Blog.

Original Artikel anzeigen

Freundliche Vergabe-Einstiegskurs für Start-ups

Kapitel III: Vergaberechtliche Stellschrauben, damit auch Start-ups die Anforderungen schaffen Öffentliche Aufträge haben oft ein enormes Auftragsvolumen und übersteigen die Kapazitäten von Start-ups somit in ihrer Gesamtheit. Das Vergaberecht bietet eine Reihe von Instrumenten, um die Größe der zu vergebenden Aufträge und die damit zusammenhängenden Anforderungen für Start-ups händelbar zu machen. Mittelstandsschutz als Ausgangspunkt Diese … Continued
Der Beitrag Freundliche Vergabe-Einstiegskurs für Start-ups erschien zuerst auf Vergabe24 Blog.

Original Artikel anzeigen

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.