Liebe(r) Besucher/-in,
hier bieten wir Ihnen als Service nützliche "Markt-Informationen" anderer Quellen an.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für sämtliche Beiträge auf dieser Seite mit deren Verlinkungen keinerlei Verantwortung und Haftung übernehmen. Bei den aufgeführten Artikel sind die Urheber die Autoren bei dem aufgeführten Link zum Original-Text.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Ihr Team von Gast Caravaning

Managersichten SJB Defensiv INT Z 8+, SJB Substanz Z 10+: Bellevue Funds (Lux) – BB Global Macro (WKN A1CW3N) Februar 2019

Managersichten SJB Defensiv INT Z 8+, SJB Substanz Z 10+: Bellevue Funds (Lux) – BB Global Macro (WKN A1CW3N) Februar 2019

Im Februar 2019 generierte der Bellevue Funds (Lux) – BB Global Macro B EUR (WKN A1CW3N, ISIN LU0494761835) eine positive Rendite von +0,7 Prozent in Euro bei einer realisierten Volatilität von 4,2 Prozent. Das über die wichtigsten Anlageklassen im Aktien- und Rentenbereich gestreute Portfolio des defensiven Mischfonds wies eine im Monatsverlauf unveränderte Aktienpositionierung von 32 Prozent auf, zugleich wurde die Allokation in Staatsanleihen von 61 auf 58 Prozent leicht gesenkt. Bellevue-FondsManager Lucio Soso erläutert in seinem aktuellen Monatsbericht die wichtigsten Veränderungen des Multi-Asset-Fonds, der mit seinen Long- und Shortpositionen ein Basis-Investment der Strategien SJB Defensiv INT Z 8+ und SJB Substanz Z 10+ darstellt.weiterlesen »
Original Artikel anzeigen

Boeing kommt nicht zur Ruhe: Jetzt wollen erste Airlines Geld sehen

Nach massivem Druck hat nun auch als letzte große Aufsichtsbehörde, die amerikanische FAA, den Luftraum für die Boeing 737 Max 8 gesperrt. Inzwischen melden sich US-Piloten, die von unzureichendem Training und Fahrlässigkeit auf Seiten Boeings berichten. Norwegian Air und Tui stellen bereits Rechnungen wegen wirtschaftlicher Ausfälle auf.
Original Artikel anzeigen

Minimales Minus an der Wall Street nach jüngsten Gewinnen

Die US-Börsen haben ihren jüngsten Kursgewinnen am Donnerstag ein wenig Tribut gezollt. Zuletzt verlor der Dow Jones Industrial 0,03 Prozent auf 25.696,28 Punkte.
Original Artikel anzeigen

Pressemitteilung Ökoworld AG: „Herausragend: Österreichischer Fondspreis 2019 für Ökovision Classic“

Ökoworld|Hilden, 14.03.2019.

Im Segment „Sustainable Investment“ wird der ÖKOWORLD ÖKOVISION CLASSIC (WKN 974968) erneut als „HERAUSRAGEND“ beurteilt und gewinnt bereits zum sechsten Mal den ÖSTERREICHISCHEN FONDSPREIS in Wien.

Seit 23 Jahren setzt der mehrfach ausgezeichnete Investmentfonds auf die Gewinner der Zukunft.

Im Rahmen des Sektempfangs zum 21. FONDS professionell KONGRESS am 6. März 2019 verlieh FONDS professionell den ÖSTERREICHISCHEN FONDSPREIS wieder gemeinsam mit der Tageszeitung DIE PRESSE als Medienpartner und mit fachlicher Unterstützung des auf Portfolio- und Risikoanalyse spezialisierten Instituts für Vermögensaufbau, IVA. Alexander Mozer, Chief Investment Officer der ÖKOWORLD LUX S.A., nahm den Preis in Wien persönlich entgegen.weiterlesen »
Original Artikel anzeigen

Für 400 Millionen Euro: Möbelhändler Steinhoff plant Immobilienverkauf

Der angeschlagene Möbelkonzern Steinhoff will angeblich Immobilien im Wert von rund 400 Millionen Euro verkaufen. Dabei soll es sich um Objekte in Europa handeln.
Original Artikel anzeigen

Ihr Erfolg ist unser Ziel 

Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit. Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie eine – kostenfreie und unverbindliche – Erstberatung.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.