Liebe(r) Besucher/-in,
hier bieten wir Ihnen als Service nützliche "Markt-Informationen" anderer Quellen an.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für sämtliche Beiträge auf dieser Seite mit deren Verlinkungen keinerlei Verantwortung und Haftung übernehmen. Bei den aufgeführten Artikel sind die Urheber die Autoren bei dem aufgeführten Link zum Original-Text.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Ihr Team von Gast Caravaning

Ihre Fragen der KW 7

Ihre Fragen der KW 7

In dieser Woche interessierten Sie sich für den COT-Indikator sowie für den
Original Artikel anzeigen

Kapitalmarkt-Geschäft auf dem Weg in die Digitalisierung – Evolution statt Revolution

Die Kapitalmarkt-Bereiche der Banken befinden sich auf dem Weg in die Digitalisierung. Der Trend geht dabei weg von komplexen Transformationsprojekten hin zu einer evolutionären und flexiblen Vorgehensweise.
Original Artikel anzeigen

Das Investment: NN Investment Partners: 10 Lehren aus 25 Jahren mit Schwellenländeranleihen

Marcelo Assalin, Chef für Schwellenländeranleihen bei NN Investment Partners, blickt zurück auf Zahlungsausfälle, den Bric-Blödsinn und Probleme mit Korruption. Der Grund: NN ist 25 Jahre auf dem Zinsmarkt der Schwellenländer unterwegs.

Erkenntnis 1: Zahlungsausfälle von Staaten können auch Möglichkeiten eröffnen
Es passiert, dass Staaten ihren Anleiheverbindlichkeiten nicht voll und ganz nachkommen. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass sie – im Gegensatz zu Unternehmen – komplett ausfallen.

In jüngster Zeit hat die internationale Gemeinschaft mit Organisationen wie der Weltbank und des Internationalen Währungsfonds (IWF) große Bereitschaft gezeigt, notleidende Länder angesichts eines möglichen vollständigen Zahlungsausfalls zu unterstützen. Daher ist es äußerst unwahrscheinlich, dass Gläubiger einen vollständigen Kapitalverlust erleiden.weiterlesen »
Original Artikel anzeigen

Dow Jones erobert 25.000-Punkte-Marke zurück

An der Wall Street ist es nach dem Kurssturz zum Monatsanfang am Donnerstag den fünften Handelstag in Folge wieder aufwärts gegangen. Die drei großen Indizes lagen eindeutig im Plus. Dem Dow Jones gelang es sogar wieder, die Marke von 25.000 Punkte zu durchbrechen.
Original Artikel anzeigen

Pressemitteilung NN Investment Partners: Top-10 Erkenntnisse aus 25 Jahren Investieren in Schwellenländeranleihen

NN | Frankfurt, 14.02.2018.

Marcelo Assalin, Head of Emerging Market Debt bei NN Investment Partners: NN Investment Partners investiert bereits seit 1993 in Schwellenländeranleihen. In diesen 25 Jahren haben wir über mehrere Konjunkturzyklen hinweg Erfahrungen und Erkenntnisse in diesem dynamischsten und vielseitigsten Segment der globalen Rentenmärkte gesammelt. Unsere zehn wichtigsten Erkenntnisse sind hier aufgeführt.

NN Investment Partners (NN IP) investiert bereits seit 25 Jahren in Schwellenländeranleihen. Seither haben sich in diesem Segment viele neue Möglichkeiten eröffnet. Zudem hat sich das Segment in der Wahrnehmung vieler Investoren den Märkten, in den Industrieländern angenähert.

Insgesamt hat sich die wirtschaftliche Situation der Schwellenländer so weit verbessert, dass sie heute für verschiedenste Investorengruppen eine Quelle für höhere und diversifizierte Renditen bieten.weiterlesen »
Original Artikel anzeigen

Ihr Erfolg ist unser Ziel 

Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit. Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie eine – kostenfreie und unverbindliche – Erstberatung.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.