Liebe(r) Besucher/-in,
hier bieten wir Ihnen als Service nützliche "Markt-Informationen" anderer Quellen an.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für sämtliche Beiträge auf dieser Seite mit deren Verlinkungen keinerlei Verantwortung und Haftung übernehmen. Bei den aufgeführten Artikel sind die Urheber die Autoren bei dem aufgeführten Link zum Original-Text.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Ihr Team von Gast Caravaning

5 vor 10: Griechenland, Grexit, Glück, Inflation, Psyche

5 vor 10: Griechenland, Grexit, Glück, Inflation, Psyche

Wer hat Schuld an Griechenlands Problemen? Wem hilft ein Grexit? Und welche Volkswirtschaft macht die Menschen am glücklichsten? Antworten darauf gibt es heute in den Linktipps. Außerdem geht es um neue Herausforderungen für Zentralbanker und die hohen Kosten psychischer Probleme. … weiterlesen
Original Artikel ansehen

Gabriels Coup

Ich habe mich gestern mit der ökonomischen Dimension der Flüchtlingsfinanzierung befasst – was aber ist von Sigmar Gabriels Vorstoß politisch zu halten? Mein geschätzter Kollege Martin Greive hält die Forderung nach einem Sozialprogramm für die einheimische Bevölkerung polittaktisch für keine gute Idee. Ich stimme Martin zu, dass Gabriel aus Nervosität handelt. Die Situation für die SPD […]
The post Gabriels Coup appeared first on Herdentrieb.

Original Artikel ansehen

Verpflichtende Deutschkurse für Flüchtlinge?

Die zu uns kommenden Flüchtlinge müssen stärker in die Pflicht genommen werden, sagen jetzt viele – nicht zuletzt jene, die bei den Wahlen am kommenden Sonntag noch dringend ein paar Prozentpunkte benötigen. Für jeden Flüchtling soll ein Deutschkurs zur Pflicht werden. Kostenfrei versteht sich. Keine Frage: Wer Deutsch kann, ist hierzulande im Vorteil. Aber abgesehen … Continue reading „Verpflichtende Deutschkurse für Flüchtlinge?“
Original Artikel ansehen

Das neue Mindestlohngesetz 2015

Es hat lange gedauert, bis sich die Große Koalition dazu durchringen konnte, ein Gesetz für den Mindestlohn zu verabschieden. Aber kaum ist das Gesetz da, gibt es schon heftige Kritik, denn das Gesetz, das flächendeckend einen Mindestlohn von 8,50 Euro in der Stunde garantiert, hat zu viele Schlupflöcher und wird nicht selten ausgetrickst. Einer der Kritikpunkte ist auch, dass mit dem gesetzlichen Mindestlohn der Aufwand für die Zeiterfassung deutlich größer wird. So müssen zum Beispiel auch für alle geringfügig beschäftigten Arbeitnehmer jeden Tag exakte Zeiterfassungen gemacht werden, denn der Gesetzgeber verlangt von den Firmen und Betrieben, dass sowohl der Arbeitsbeginn […]
Der Beitrag Das neue Mindestlohngesetz 2015 erschien zuerst auf Wirtschafts-Blogger.

Original Artikel ansehen

257 000 000 000 Euro: Der deutsche Leistungsbilanzüberschuss im Jahr 2015 mit der Welt, mit Europa und der Eurozone ist ein Skandal, der keiner sein darf – Teil 1

Die deutschen Medien sind doch immer ganz ehrlich und offen. Sie berichten einfach über alles, was wissenswert ist, sie informieren den Bürger unvoreingenommen und haben natürlich auch immer wieder versucht, wie es die Wahrheitskommission des Spiegel nennt, dem Bürger, komplexe Zusammenhange so zu erklären, dass die Welt ein klein wenig besser wird. Wunderbar! Nur manchmal, […]
Original Artikel ansehen

Ihr Erfolg ist unser Ziel 

Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit. Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie eine – kostenfreie und unverbindliche – Erstberatung.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.