Liebe(r) Besucher/-in,
hier bieten wir Ihnen als Service nützliche "Markt-Informationen" anderer Quellen an.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für sämtliche Beiträge auf dieser Seite mit deren Verlinkungen keinerlei Verantwortung und Haftung übernehmen. Bei den aufgeführten Artikel sind die Urheber die Autoren bei dem aufgeführten Link zum Original-Text.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Ihr Team von Gast Caravaning

Historischer Durchbruch mit weltweiter Relevanz bei "Klimaklage"

Historischer Durchbruch mit weltweiter Relevanz bei "Klimaklage"

Saúl Luciano Lliuya gegen RWE: Nach der rechtlichen Debatte folgt nun die wissenschaftliche Beweisführung vor Gericht – Investoren weltweit müssen ab jetzt neue Klagerisiken beachten.
Original Artikel anzeigen

GTM Research erwartet 2018 ein Photovoltaik-Renaissance in Europa

In diesem Jahr werden nach den Erwartungen der Analysten acht Länder weltweit die Marke von einem Gigawatt beim Photovoltaik-Zubau knacken, darunter ist auch Deutschland.
Original Artikel anzeigen

Dämmung aus Karton? Nicht von Pappe!

Immer mehr Menschen möchten, dass ihre Gebäudehülle mit umweltfreundlichen und auch nachhaltigen Stoffen gedämmt wird. Auch Zellulose (Papier) wird häufig verwendet. Aber eine Dämmplatte aus Pappkarton hat es bislang nicht gegeben. Hier stellen wir Ihnen die wichtigsten Infos zur Fairwell-Kartondämmplatte vor. Herkömmliche Dämmstoffe aus Glas- oder Steinwolle als auch Styropor sind immer noch die Platzhirsche, Read the full article…
Original Artikel anzeigen

Österreich kann Ausstieg aus Glyphosat beschließen

Nach der skandalösen Zulassung von Glyphosat auf EU-Ebene, hat es nun das österreichische Parlament selbst in der Hand, die Anwendung des wahrscheinlich krebserregenden Pflanzengifts in Österreich ein für allemal zu stoppen.
Original Artikel anzeigen

Großes Potenzial für solaren Mieterstrom in Deutschland

Rund 1,4 Millionen Mieter können in deutschen Großstädten mit Solarstrom versorgt werden. Dieses Potenzial hat eine Analyse für solaren Mieterstrom in den 20 größten Städten ermittelt. Demnach könnten bis zu 33.000 zusätzliche PV-Anlagen auf großen Wohngebäuden errichtet werden. Dies würde bis zu 500.000t CO2 pro Jahr einsparen. Das größte Potenzial besitzen Berlin, München und Hamburg. Read the full article…
Original Artikel anzeigen

Ihr Erfolg ist unser Ziel 

Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit. Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie eine – kostenfreie und unverbindliche – Erstberatung.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.